Die bayrische Hauptstadt ist mit ihren 1,5 Millionen Einwohnern nach Hamburg und Berlin die drittgrößte Stadt der Republik. Ob Frauenkirche, Schloss Nymphenburg oder Englischer Garten, viele Sehenswürdigkeiten der bayrischen Metropole locken Touristen an. Darüber hinaus reisen jedes Jahr mehrere Millionen Besucher zum größten Volksfest der Welt, dem Oktoberfest (umgangssprachlich auch "Wiesn" genannt). Die Stadt an der Isar hat viel zu bieten, darunter renommierte Universitäten, Museen und Theater. Gerade im Sommer lockt die Isar, etliche Stunden an ihren Ufern zu verweilen. Die Eisbachwelle im Englischen Garten lockt Surfer und Neugierige aus der ganzen Welt an. Wem der Magen knurrt, dem sei der Viktualienmarkt mit seiner breiten kulinarischen Vielfalt empfohlen.

Nach Berlin - Nach Stuttgart - Nach München - Nach Hamburg - Nach Frankfurt am Main - Nach Düsseldorf - Nach Bremen - Nach Köln - Nach Dresden - Nach Leipzig - Nach Barcelona - Nach Paris - Nach London - Nach Prag - Nach Amsterdam - Nach Dortmund - Nach Darmstadt - Nach Gelsenkirchen - Nach Sinsheim - Nach Mönchengladbach - Nach Wolfsburg - Nach Hannover - Nach Mainz - Nach Ingolstadt - Nach Leverkusen

Mittwoch
22 November
München
14oC
0 mm 13 km/h SW
Donnerstag
14oC
5o
Freitag
14oC
5o
Samstag
9oC
1o
Sonntag
4oC
0o
Montag
3oC
-1o
Dienstag
4oC
-1o

Nach München
mit dem Zug

Der Hauptbahnhof München ist hervorragend an das nationale und internationale Schienennetz angebunden. Mehrere ICE-Linien verbinden die bayerische Landeshauptstadt mit allen Landesteilen Deutschlands: Über Nürnberg und Leipzig geht es nach Berlin, über Ingolstadt, Nürnberg und Würzburg nach Frankfurt am Main. Auch Hamburg und Köln werden täglich mehrmals angefahren. Ins benachbarte Ausland kommt man mit einer direkten Verbindung schnell nach Innsburck, Wien, Salzburg, Zürich, Amsterdam, Paris, Bozen und Verona.

Nach München
mit dem Fernbus

In München gibt es zwei Bushaltestellen, die von sämtlichen Fernbusanbietern angesteuert werden. Zum einen ist dies der Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) an der S-Bahn Station "Hackerbrücke" in der Arnulfstraße. Der ZOB liegt ca. einen Kilometer westlich vom Münchener Hauptbahnhof. Etwa 10 Gehminuten trennen den ZOB und den Hauptbahnhof. Zum anderen gibt es ein Busterminal am Münchener Flughafen in der Nähe des Terminals 2 (Terminalstraße Ost 2).

Nach München
mit dem Flugzeug

Der Flughafen "Franz-Josef-Strauß" in München ist der zweitgrößte Flughafen Deutschlands. Mit einem jährlichen Passagieraufkommen von ca. 40 Millionen Passagieren gehört er zu den zehn größten Flughäfen Europas. Das Münchner Stadtgebiet liegt rund 30 Kilometer entfernt. Hierhin gelangt man problemlos mit der S-Bahn innerhalb von etwa einer Dreiviertelstunde.

Nach München
mit der Mitfahrgelegenheit

Unter Münchener Studierenden fällt die Wahl oft und gerne auf Mitfahrgelegenheiten. Sowohl für Reisen in die nahe gelegene Heimat, z.B. nach Rosenheim, Ulm oder Garmisch-Partenkirchen, als auch für Fahrten in ferner gelegene Städte bieten sich Fahrgemeinschaften immer wieder an.

Nach München
ins Stadion

Die Allianz Arena ist das Stadion des deutschen Rekordmeisters, dem FC Bayern München. Sie liegt im Norden von München im Stadtbezirk Schwabing-Freimann und ist ca. 10 km vom Innenstadtkern entfernt. Wer mit dem Zug zum Spiel nach München anreist, steigt am Münchner Hauptbahnhof oder am Bahnhof München-Ost in die S-Bahn und gelangt in wenigen Minuten zum zentralen Umsteigepunkt Marienplatz. Von dort geht es mit der U-Bahnlinie U6 (Richtung Garching-Hochbrück) in einer knappen Viertelstunde bis zur Haltestelle Fröttmaning.