Das Herz der Metropolregion Rhein-Neckar beherbergt etwa 300 000 Einwohner und ist somit die drittgrößte Stadt Baden-Württembergs. Mannheim ist die Quadratestadt Deutschlands: Die historische Innenstadt wurde als Planstadt in Häuserblöcken angelegt, sodass heute 144 Quadrate bestehen und die Mannheimer City den Beinamen "die Quadrate" erhielt. Mannheim liegt am rechten Rheinufer, die rheinland-pfälzische Schwesterstadt Ludwigshafen direkt auf der gegenüberliegenden Seite des Stroms. Berühmt ist die ehemalige Residenzstadt der Kurpfalz für ihr Schloss, in dem heute die Universität untergebracht ist. Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt ist der Wasserturm mit seiner Brunnenanlage auf dem Friedrichsplatz im Osten der Innenstadt. Ebenfalls auf dem Friedrichsplatz steht die Kunsthalle Mannheim, ein Museum für moderne und zeitgenössische Kunst, das zahlreiche Besucher anlockt.

Nach Berlin - Nach Stuttgart - Nach München - Nach Hamburg - Nach Frankfurt am Main - Nach Düsseldorf - Nach Bremen - Nach Köln - Nach Dresden - Nach Leipzig - Nach Barcelona - Nach Paris - Nach London - Nach Prag - Nach Amsterdam - Nach Dortmund - Nach Darmstadt - Nach Gelsenkirchen - Nach Sinsheim - Nach Mönchengladbach - Nach Wolfsburg - Nach Hannover - Nach Mainz - Nach Ingolstadt - Nach Leverkusen

Mittwoch
22 November
Mannheim
12oC
0 mm 13 km/h S
Donnerstag
15oC
8o
Freitag
12oC
7o
Samstag
8oC
1o
Sonntag
5oC
2o
Montag
5oC
2o
Dienstag
6oC
1o

Nach Mannheim
mit dem Zug

Der Mannheimer Hauptbahnhof ist nach dem in Stuttgart der zweitgrößte Bahnhof in Baden-Württemberg. Hier treffen zahlreiche Fernverkehrslinien aus ganz Deutschland zusammen: Allein zehn Hochgeschwindigkeitszüge, darunter zwei TGV-Verbindungen, machen mehrmals täglich halt in Mannheim. Hinzu kommen noch einzelne IC-Linien. Nach Mannheim kommt man problemlos mit der Bahn aus nahezu jeder deutschen Großstadt sowie einzelnen französischen, österreichischen und schweizerischen Großstädten.

Nach Mannheim
mit dem Fernbus

Mit dem Fernbus gelangen Reisende unkompliziert in die Stadt an Rhein und Neckar. Der Busbahnhof befindet sich in der Heinrich-von-Stephan-Straße am Mannheimer Hauptbahnhof. Von hier aus können Reisende gleich in die Stadt aufbrechen oder in ein anderes Verkehrsmittel umsteigen um ihr endgültiges Reiseziel anzusteuern.

Nach Mannheim
mit dem Flugzeug

Mannheim verfügt über einen kleinen City-Airport, der von Hamburg und Berlin aus von Rhein-Neckar Air angeflogen wird. Der nächstgelegene internationale Verkehrsflughafen ist der in Frankfurt, Deutschlands größter und vielseitigster Flughafen. Vom Frankfurter Flughafen aus ist man in 30 Minuten mit einer direkten ICE-Verbindung in Mannheim oder in ca. 45 Minuten mit der Mitfahrgelegenheit. Unwesentlich länger dauert es mit dem Fernbus, der Reisende in 60 Minuten vom Flughafenterminal zum ZOB Mannheim bringt.

Nach Mannheim
mit der Mitfahrgelegenheit

Aus umliegenden Städten wie Frankfurt am Main, Karlsruhe und Stuttgart werden besonders viele Mitfahrgelegenheiten nach Mannheim angeboten. So gelangt man schnell und günstig an sein Ziel. Aus den Metropolen Berlin, München und Köln kommt man ebenso gut auf diese Weise in die Kurpfalz.