Viele Wege führen nach Leipzig. Die Stadt mit über 560 000 Einwohnern hat sehr viel zu bieten. Leipzig wird immer mehr zu einem Place-To-Be und ist aktuell die am stärksten wachsende Stadt Deutschlands. Das liegt sicherlich auch an den vielen tollen Sehenswürdigkeiten, die Leipzig zu bieten hat. Berühmteste Wahrzeichen sind die Thomaskirche, in der der Thomanerchor singt, das Völkerschlachtdenkmal etwas außerhalb der Innenstadt sowie Auerbachs Keller in der berühmten Mädler-Passage in der Leipziger Altstadt. Daneben gibt es noch viele weitere Passagen und Höfe in Leipzig, die das Innenstadtgebiet durchziehen und die Stadt somit auch zu einem geeigneten Reiseziel für Schlechtwettertage machen. Buche jetzt Dein Ticket, um die Stadt auf den Spuren von Bach, Mendelssohn-Bartholdy oder Goethe zu entdecken.

Nach Berlin - Nach Stuttgart - Nach München - Nach Hamburg - Nach Frankfurt am Main - Nach Düsseldorf - Nach Bremen - Nach Köln - Nach Dresden - Nach Leipzig - Nach Barcelona - Nach Paris - Nach London - Nach Prag - Nach Amsterdam - Nach Dortmund - Nach Darmstadt - Nach Gelsenkirchen - Nach Sinsheim - Nach Mönchengladbach - Nach Wolfsburg - Nach Hannover - Nach Mainz - Nach Ingolstadt - Nach Leverkusen

Mittwoch
22 November
Leipzig
10oC
0 mm 24 km/h SW
Donnerstag
13oC
9o
Freitag
14oC
7o
Samstag
9oC
2o
Sonntag
5oC
3o
Montag
6oC
2o
Dienstag
5oC
1o

Nach Leipzig
mit dem Zug

Mehrere ICE- und IC-Linien aus ganz Deutschland (z.B. Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, München, Köln, Norddeich) machen halt an Leipzigs eindrucksvollem Hauptbahnhof: Der Bahnhof selbst ist aufgrund seiner Architektur schon einen Besuch wert. Nicht nur, weil er der größte Kopfbahnhof in ganz Europa ist. Das Gebäude wurde nach 1990 umfassend saniert und beherbergt heute ein riesiges Einkaufszentrum, die „Promenaden Hauptbahnhof Leipzig".

Nach Leipzig
mit dem Fernbus

Fernbusse nach Leipzig machen halt an zwei Stationen. In der Goethestraße, unweit des Hauptbahnhofs gelegen, befindet sich ein Busbahnhof in Zentrumsnähe. Für Messebesucher eignet sich die Haltestelle an der Merkurpromenade nahe der Leipziger Messe. Einige Fernbusanbieter steuern auch den Flughafen Leipzig/Halle an.

Nach Leipzig
mit dem Flugzeug

Der Leipzig/Halle Airport liegt mittig zwischen den Städten Leipzig und Halle auf dem Gebiet der Stadt Schkeuditz. Er ist ein wichtiger internationaler Verkehrsflughafen mit einem jährlichen Passagieraufkommen von mehr als zwei Millionen Passagieren. Der Flughafen verfügt über einen Fernbahnhof, über den ein ICE und ein IC Köln mit Dresden verbinden sowie ein IC über Magdeburg, Hannover und Bremen bis an die Nordseeküste nach Norddeich Mole fährt. S-Bahnen fahren in zehn Minuten nach Halle (Saale) bzw. in ca. 25-30 Minuten zum Hauptbahnhof Leipzig.

Nach Leipzig
mit der Mitfahrgelegenheit

Die Universitätsstadt Leipzig ist vor allem für Wochenendpendler gut per Mitfahrgelegenheit zu erreichen. Besonders die nahe gelegenen Großstädte Dresden, Halle und Chemnitz sowie die Metropolen Berlin und München sind beliebte Augsgangsorte für Mitfahrgelegenheiten nach Leipzig.

Nach Leipzig
ins Stadion

Die Red Bull Arena in Leipzig ist mit dem öffentlichen Nahverkehr gut zu erreichen. Vom Hauptbahnhof aus fahren die Straßenbahnlinien 3, 4, 7, 8, 13, 15 bis zur Haltestelle „Am Sportforum". Von dort aus ist man in wenigen Gehminuten am Stadion.