Karlsruhe ist die zweitgrößte Stadt in Baden-Württemberg. Der Rhein bildet die westliche Grenze der Stadt, die ca. 300 000 Einwohner zählt. Grenznah gelegen, ist es von Karlsruhe aus nur ein Katzensprung bis ins französische Elsass. Die ehemalige Residenzstadt ist städtebaulich betrachtet hochinteressant: Anders als die Quadrate in Mannheim hat Karlsruhe einen fächerförmigen Grundriss, was der Stadt den Beinamen "Fächerstadt" einbrachte. Das Zentrum bildet hierbei das Schloss Karlsruhe, von wo aus acht Radialstraßen sternförmig in südliche Richtung verlaufen. Dieser Aufbau ist weltweit einzigartig und galt unter anderem als Vorbild für die Gestaltung von Washington D.C. in den USA. Neben dem barocken Residenzschloss mit dem dazugehörigen Schlossgarten lohnt sich ein Besuch des Badischen Landesmuseums oder der Staatlichen Kunsthalle, einer der ersten Museumsbauten Deutschlands. Auch das Shopping-Paradies am Ettlinger Tor und der Marktplatz mit dem Karlsruher Wahrzeichen, der Pyramide, sind einen Abstecher wert.

Nach Berlin - Nach Stuttgart - Nach München - Nach Hamburg - Nach Frankfurt am Main - Nach Düsseldorf - Nach Bremen - Nach Köln - Nach Dresden - Nach Leipzig - Nach Barcelona - Nach Paris - Nach London - Nach Prag - Nach Amsterdam - Nach Dortmund - Nach Darmstadt - Nach Gelsenkirchen - Nach Sinsheim - Nach Mönchengladbach - Nach Wolfsburg - Nach Hannover - Nach Mainz - Nach Ingolstadt - Nach Leverkusen

Mittwoch
22 November
Karlsruhe
13oC
0 mm 13 km/h SSW
Donnerstag
16oC
9o
Freitag
14oC
8o
Samstag
9oC
2o
Sonntag
5oC
2o
Montag
5oC
3o
Dienstag
6oC
2o

Nach Karlsruhe
mit dem Zug

Am Hauptbahnhof Karlsruhe halten zahlreiche ICE- und IC-Verbindungen über Freiburg zur Weiterfahrt in die Schweiz nach Basel und Zürich. Ideal sind auch süddeutsche Städte wie Stuttgart, Augsburg, Nürnberg und München angebunden. Außerdem halten zwei TGV-Linien mehrmals am Tag in Karlsruhe: Sie verbinden die Residenzstadt mit den französischen Metropolen Straßburg, Paris, Lyon und Marseille. Mit dem EN 452/453 kann man einmal pro Woche sogar von Karlsruhe aus im Zug nach Warschau, Minsk und Moskau rollen.

Nach Karlsruhe
mit dem Fernbus

Die Haltestelle für Fernbusse in Karlsruhe befindet sich in unmittelbarer Nähe des Südeingangs des Hauptbahnhof in der Straße Hinterm Hauptbahnhof. Hierher bestehen u.a. Direktverbindungen aus Stuttgart, Freiburg, Frankfurt am Main und München.

Nach Karlsruhe
mit dem Flugzeug

Ca. 40 Kilometer südlich von Karlsruhe befindet sich der Flughafen Karlsruhe/ Baden-Baden. Mit speziellen Flughafen-Buslinien gelangt man von hier aus in 40 Minuten zum Hauptbahnhof Karlsruhe, mit der Mitfahrgelegenheit dauert es in etwa genauso lange. Der nächst größere Verkehrsflughafen in Baden-Württemberg ist der Stuttgarter Flughafen. Von hier aus gelangt man in ca. 60 Minuten mit der Mitfahrgelegenheit oder in 90 Minuten mit Regional- und Fernzügen der Deutschen Bahn ins Karlsruher Stadtgebiet.

Nach Karlsruhe
mit der Mitfahrgelegenheit

Aus Mannheim, Heidelberg und Stuttgart gibt es erfahrungsgemäß die meisten Angebote für eine Mitfahrgelegenheit nach Karlsruhe. Doch auch aus Frankfurt am Main, München, Köln und vielen weiteren Städten lassen sich mit fromAtoB problemlos Angebote zur geselligen Mitfahrt im PKW nach Karlsruhe finden.