Essen liegt im Herzen des Ruhrgebiets. Nach Köln, Düsseldorf und Dortmund ist Essen die viertgrößte Stadt in Nordrhein-Westfalen und gehört zu den zehn größten Städten Deutschlands. Hier leben mehr als 500 000 Menschen in einer Stadt, die sich in den letzten Jahrzehnten extrem gewandelt hat. Als ehemaliger Bergbau-Standort war Essen lange Zeit von zentraler Bedeutung für die deutsche Wirtschaft. Heute werden die industrielle Stadtgeschichte und deren Bauten zunehmend für diverse kulturelle Aktivitäten genutzt. Nicht nur die Zeche Zollverein - seit 2001 UNESCO-Welterbe - ist zum etablierten Treffpunkt für viele Kreative geworden. Auch andere stillgelegte Fabriken werden mittlerweile als Museen oder Veranstaltungsorte genutzt. In der Villa Hügel, dem ehemaligen Wohnhaus der Industriellenfamilie Krupp, kann man heute regelmäßig Kunstausstellungen besuchen. Das Museum Folkwang ist für seine Ausstellungen im Bereich moderner Kunst bekannt. Im Jahr 2010 war Essen stellvertretend für das gesamte Ruhrgebiet RUHR.2010 – Kulturhauptstadt Europas und im Jahr 2017 wurde Essen zur Grünen Hauptstadt Europas benannt. Wer Kultur hautnah erleben will, ist in Essen also gut aufgehoben.

Nach Berlin - Nach Stuttgart - Nach München - Nach Hamburg - Nach Frankfurt am Main - Nach Düsseldorf - Nach Bremen - Nach Köln - Nach Dresden - Nach Leipzig - Nach Barcelona - Nach Paris - Nach London - Nach Prag - Nach Amsterdam - Nach Dortmund - Nach Darmstadt - Nach Gelsenkirchen - Nach Sinsheim - Nach Mönchengladbach - Nach Wolfsburg - Nach Hannover - Nach Mainz - Nach Ingolstadt - Nach Leverkusen

Mittwoch
22 November
Essen
12oC
0 mm 21 km/h SSW
Donnerstag
15oC
9o
Freitag
11oC
6o
Samstag
7oC
3o
Sonntag
6oC
3o
Montag
6oC
3o
Dienstag
5oC
2o

Nach Essen
mit dem Zug

Am Hauptbahnhof Essen halten zahlreiche Fernzüge der Deutschen Bahn. Die ICE-Verbindungen aus Dortmund nach Wien beziehungsweise nach Stuttgart und München machen hier Halt, ebenso die ICE-Linie von Berlin nach Köln. Viele weitere IC-Linien aus Hamburg, Berlin und Leipzig fahren Essen an. Auch Thalys-Züge aus Paris halten in Essen. Neben der Deutschen Bahn hält auch der Hamburg-Köln-Express (HKX) in Essen. HKX Züge verkehren auf der Strecke jedoch vorerst nur vom 22.12.2017 bis 02.01.2018.

Nach Essen
mit dem Fernbus

Fernbusse halten in Essen direkt am Südeingang des Hauptbahnhofs, also zentral in der Stadt. Von dort aus können Reisende schnell in die Stadt aufbrechen oder problemlos umsteigen, falls das endgültige Reiseziel noch etwas entfernt ist.

Nach Essen
mit dem Flugzeug

Vom Flughafen Düsseldorf aus ist Essen mit dem ICE in nur 20 Minuten und selbst mit der Regionalbahn in unter 30 Minuten zu erreichen. Ähnlich lang benötigen Reisende für diese Strecke mit einer Mitfahrgelegenheit. Etwas länger (ca. 40 Minuten) dauert es mit dem Auto von Essen zum Flughafen Dortmund, der allerdings mit der Bahn nur mit mehreren Umstiegen zu erreichen ist.

Nach Essen
mit der Mitfahrgelegenheit

Mitfahrgelegenheiten nach Essen werden vielfach angeboten: Beliebte Strecken führen aus Köln, Düsseldorf und Dortmund nach Essen.