SunExpress ist ein Ferienspezialist für den ganzen europäischen Raum und eine der größten Fluglinien im Verkehr zwischen Deutschland und der Türkei.[1] Bei uns findest du in übersichtlicher Form Infos und Tipps von B wie Beinfreiheit bis Z wie Zusatzgepäck – für die optimale Vorbereitung auf deinen nächsten Flug mit SunExpress!

→ Entdecke doch auch alles andere rund ums Fliegen, mit unserer Flüge-Übersichtsseite! Infoseiten zu allen wichtigen Fluggesellschaften, Rekorde, die Geschichte der Luftfahrt und einiges mehr erwarten Dich.

 

Inhaltsverzeichnis 

Allgemeines

Beinfreiheit

Check-in

Flugzeugflotte von SunExpress

Flugziele

Gepäck

Haustiere

Kontakt

Tarife & Buchungsklassen

Tickets

Umbuchen & Stornieren

Verspätung

Verpflegung

 

Allgemeines

Wer ist eigentlich SunExpress?

 

SunExpress ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airlines und hat seine Heimatbasis in Antalya an der türkischen Riviera. Ein weiterer wichtiger Knotenpunkt ist außerdem Izmir an der Ägäis-Küste. Das Tochterunternehmen SunExpress Deutschland GmbH hat seinen Firmensitz in Gateway Gardens am Flughafen Frankfurt am Main.

Die Lufthansa und Turkish Airlines gründeten SunExpress 1989 als Joint Venture mit zunächst einer Boeing 737-300 und 64 Mitarbeitern. Mittlerweile ist SunExpress auf 3800 Mitarbeiter angewachsen und beförderte allein 2017 8,8 Millionen Passagiere.[2]

Für 2017 hat die Ferienfluggesellschaft SunExpress mit 1,15 Mrd. € den höchsten Umsatz ihrer Unternehmensgeschichte verzeichnet. Die Zahl der Passagiere wuchs im Vergleich zum Vorjahr um 10 %. Das Wachstum auf den Türkei-Verbindungen betrug 20 %, trotz dieses deutlichen Wachstums hat sich der Sitzladefaktor auf fast 84 % im Jahresdurchschnitt noch einmal gesteigert. SunExpress ist Marktführer im touristischen Türkeigeschäft, v.a. auf den Strecken nach Antalya, Izmir und Anatolien.[3]

 

→ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Flugziele

Welche Flugziele bietet SunExpress an?

 

SunExpress hat über 60 Flugziele in mehr als 20 Ländern Europas, Nordafrikas und im Nahen Osten im Angebot.[4] Ein Großteil der Destinationen befindet sich dabei in Deutschland und in der Türkei, in den meisten anderen Ländern werden jeweils nur ein oder zwei Flughäfen angeflogen. In Deutschland ist Frankfurt am Main das Drehkreuz für Flüge von SunExpress in Europa, es gibt aber auch Flüge von kleineren deutschen Flughäfen wie z.B. Bremen, Dresden, Memmingen, Karlsruhe oder Paderborn.[5] In der Türkei sind die Drehkreuze für innertürkische Flüge in Antalya und Izmir.[6]

 

Wichtige Flughäfen in Deutschland

 

… Frankfurt/Main (FRA)   … Düsseldorf (DUS)   … Hamburg (HAM)
… München (MUC)     … Berlin (TXL)  … Hannover (HAJ)
… Köln/Bonn (CGN)  … Stuttgart (STR)    … Leipzig/Halle (LEJ)  

 

Wichtige Flughäfen in der Türkei

… Adana (ADA)  … Ankara (ESB)  … Antalya (AYT)
… Bodrum (BJV) … Istanbul (SAW) … Izmir (ADB)
… Trabzon (TZX) … Konya (KYA) … Diyarbakir (DIY)

 

Wichtige Flughäfen in weiteren Ländern

… Hurghada (HRG)  … Agadir (AGA)  … Fuerteventura (FUE)
… Burgas (BOJ) … Heraklion (HER) … Lanzarote (ACE)
… Sarajevo (SJJ)   … Basel (BSL)  … Wien (VIE)

 

→ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Tickets

Wo kann ich SunExpress-Tickets kaufen?

 

  • Online kannst du deinen Flug mit SunExpress ganz einfach und bequem über fromAtoB buchen: Wir haben das passende Ticket einschließlich aller Konditionen und möglicher Services und leiten dich weiter zum jeweiligen Ticketanbieter.
  • Telefonisch kannst du über das SunExpress-Servicecenter deinen nächsten SunExpress-Flug buchen. Die Nummer der Hotline findest du unter Kontakte.
  • Reisebüro: Natürlich kannst du deinen Flug mit SunExpress auch im Reisebüro buchen. Neben Flügen bietet SunExpress auch ganze Urlaubspakete an, die du ebenfalls über die Homepage buchen kannst.[7]

 

Tarife & Buchungsklassen

 

Bei SunExpress gibt es drei verschiedene Tarife bei der Buchung eines Fluges:

  • SunEco
  • SunClassic
  • SunPremium 

SunEco ist der Einsteigertarif, der auf Flügen von Deutschland aus 20 kg Freigepäck enthält. Serviceleistungen wie Essen und Sitzplatzreservierungen sind nicht enthalten, können aber hinzugebucht werden. SunClassic und SunPremium verfügen dann vor allem über zusätzliches Freigepäck und beinhalten Bordverpflegung und Sitzplatzreservierungen. Außerdem gibt es auch Unterschiede hinsichtlich Umbuchung und Stornierung. Die Einzelheiten kannst du der Tabelle entnehmen:

 

Tarifklasse (Abflug in D)

SunEco

SunClassic

SunPremium

Handgepäck inklusive?

Freigepäck (bei Flügen von Deutschland aus)

(20 kg)

(25 kg)

(30 kg)

Sitzplatzreservierung

(Xleg-Sitz)

Verpflegung

(Sandwich-Box &

2 Getränke ohne Alkohol)

(hochwertiges warmes Menü nach Wahl & 2 Getränke)

Umbuchung

> 1 Woche vor Abflug

> 48 Std. vor Abflug

< 48 Std. vor Abflug

 

50 € + Preisdiff.

100 € + Preisdiff.

-

 

20 € + Preisdiff.

50 € + Preisdiff.

-

 

nur Preisdifferenz

25 € + Preisdiff.

-

Stornierung

> 1 Woche vor Abflug

> 48 Std. vor Abflug

< 48 Std. vor Abflug

 

75 %

85 %

-

 

50 %

80 %

-

 

50 %

80 %

-

 

Für Flüge innerhalb der Türkei gibt es unterschiedliche Regeln beim Freigepäck und bei Umbuchung und Stornierung. Die Preise sind hier in Türkischer Lira angegeben.[8]

 

fromAtoB für deine Flugtickets

 

  • Unkompliziert und schnell – mit fromAtoB buchst du dein perfektes SunExpress-Ticket schnell und einfach direkt über die App oder Website.
  • Günstige Preise – wir zeigen dir auf einen Blick die günstigste Verbindung für deine Reise.
  • Vergleiche – sieh auf einen Blick, welche anderen Optionen es für deine Reise gibt, egal ob Zug, Flug, Fernbus oder Mitfahrgelegenheit.

 

→ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Die Flugzeugflotte von SunExpress[9]

 

SunExpress verfügt aktuell über eine Flotte von 50 Flugzeugen vom Typ Boeing 737. In früheren Jahren waren auch einige (wenige) Flugzeuge von den Typen Airbus A320 und Boeing 757 im Einsatz:

 

 

Anzahl im Dienst

Anzahl bestellt

Anzahl außer Dienst

Durchschnittsalter

Gesamtzahl

Airbus A320

-

-

3

 

3

Boeing 737

50

-

44

8,6 Jahre

94

Boeing 757

-

-

4

 

4

Gesamtzahl

50

-           

51

8,6 Jahre

101

 

→ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Check-in

Wie funktioniert der Check-in bei SunExpress?

Condor empfiehlt generell für alle Passagiere der Flugklassen Economy und Premium Economy, 2 Stunden vor Abflug am Check-in-Schalter zu sein. Für die Business Class wird empfohlen, sich spätestens 90 Minuten vor Abflug am Check-in-Schalter einzufinden.

Zum Einchecken bietet SunExpress die folgenden Möglichkeiten:

  • Online: Bei SunExpress ist der Online-Check-in für Flüge ab den folgenden Flughäfen möglich: Alle Abflüge aus der Türkei (außer Flüge nach London-Luton), aus Amsterdam und Wien, sowie aus Deutschland, soll in Kürze aber auch von weiteren Flughäfen zur Verfügung stehen. Verfügbar ist der Online-Check-in folgendermaßen:
    • internationale Flüge außerhalb der Türkei: 24 bis 3,5 Stunden vor Abflug
    • internationale Flüge ab der Türkei: 24 bis 1 Stunde vor Abflug
    • innertürkische Flüge: 24 Stunden bis 45 Minuten vor Abflug

Der Online-Check-in ist nicht möglich, wenn es sich bei den Reisenden um Kleinkinder oder Fluggäste mit eingeschränkter Mobilität handelt, da diese jeweils besonderen Service bzw. Hilfsmittel zum Check-in benötigen.[10]

  • Check-in am Flughafen: SunExpress empfiehlt, sich mindestens 2 Stunden vor Abflug am Check-in-Schalter einzufinden. Bei internationalen Flügen solltest du dich darüber hinaus mindestens 45 Minuten vor Abflug zum Gate begeben und deine Bordkarte zum Einsteigen bereithalten. Hinsichtlich innertürkischer Flügen wird empfohlen, dich bis spätestens 30 Minuten vor Abflug mit dem Flugticket am Gate einzufinden. SunExpress weist außerdem explizit darauf hin, dass bei verspätetem Erscheinen am Abflugsteig dein Anrecht auf einen Flug entfällt. [11]

→ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Gepäck

Wie sehen die Handgepäck-Bestimmungen bei SunExpress aus?

  • SunExpress erlaubt für das Handgepäck nur ein Gepäckstück bis maximal 8 kg, das die Maße von 55 × 40 × 20cm nicht überschreiten darf. Das Handgepäck wird am Gate vor dem Einstieg in das Flugzeug überprüft. Wenn dein Handgepäck die zulässigen Maße oder das Gewicht überschreitet, kann es, je nach Abflughafen, entweder abgelehnt oder im Frachtraum des Flugzeuges transportiert werden, das aber nur nach Zahlung der Übergepäckgebühr.
  • Im Handgepäck dürfen sich keine scharfen und spitzen Gegenstände (wie Klappmesser, Nagelscheren oder Stricknadeln) befinden. Wenn diese bei der Handgepäckkontrolle doch gefunden werden, ist es in der Regel nicht möglich, diese Gegenstände nachträglich im Gepäck für den Frachtraum aufzugeben.
  • SunExpress empfiehlt, wichtige Dokumente, Wertsachen und Medikamente im Handgepäck mitzuführen.
  • Folgende Gegenstände dürfen außerdem kostenfrei als Handgepäck transportiert werden:
    • eine Handtasche
    • Mantel, Jacke, Umhang, Halstuch oder Decke
    • einen Stock
    • eine Babytragetasche
    • eine Kamera oder ein Fernglas

 

Hinsichtlich des Transports von Flüssigkeiten im Handgepäck haben die internationalen Luftfahrtbehörden die maximalen Mengen der erlaubten Flüssigkeiten wie folgt festgelegt:

  • Flüssigkeiten dürfen im Handgepäck nur in einzelnen Behältern bis maximal 100 ml Größe transportiert werden.
  • Der Transport dieser einzelnen Behälter erfolgt durch einen transparenten Plastikbeutel mit maximal 1 Liter Fassungsvermögen.
  • Nur ein solcher Plastikbeutel ist pro Passagier erlaubt.
  • An der Kontrolle wird dieser Plastikbeutel unaufgefordert vorgezeigt.
  • Der Beutel wird an den Kontrollstationen aus dem Handgepäck genommen und separat durch die Röntgenmaschine geführt.

Von diesen Regelungen ausgenommen sind Medikamente und Babynahrung, die auch außerhalb des Plastikbeutels transportiert werden dürfen. In diesem Fall wirst du möglicherweise an der Kontrollstation aufgefordert, Medikamente bzw. Babynahrung zu probieren.

Im aufgegebenen Gepäck gibt es hinsichtlich der Flüssigkeiten keine Einschränkungen.

Außerdem gibt es auch für Travel Value & Duty Free-Produkte keine Einschränkungen im Handgepäck, wenn du diese nach der Sicherheitskontrolle auf einem EU-Flughafen oder an Bord einer EU-Fluggesellschaft gekauft hast und sie in einer versiegelten Tüte transportierst. Diese Versiegelung wird von der Verkaufsstelle vorgenommen, zusätzlich benötigst du noch den vom gleichen Tag stammenden Kaufbeleg.[12]

 

Wieviel Gepäck darfst du auf einem Flug mit SunExpress aufgeben?

 

Zusätzlich zum Handgepäck (mit maximal 8 kg), kannst du auf internationalen Flügen mit SunExpress je nach gebuchtem Tarif 20 bis 40 kg Freigepäck mitnehmen.

 

Freigepäck je nach Tarif (SunFare):  

Flüge von und nach Deutschland

 

Reiseziel

SunEco

SunClassic

SunPremium

Ägypten, Bulgarien, Griechenland, kanarische Inseln, Kroatien, Marokko, Spanien, Tunesien, Zypern

Türkei: Antalya, Alanya/Gazipasa, Bodrum, Dalaman

20 kg

25 kg

30 kg

übrige Reiseziele in der Türkei

30 kg

35 kg

40 kg

  

Flüge aus der und in die Türkei

 

Reiseziel

SunEco

SunClassic

SunPremium

Antalya, Alanya/Gazipasa, Bodrum, Dalaman

20 kg

25 kg

30 kg

alle übrigen Ziele in der Türkei

30 kg

35 kg

40 kg

 

Für Kleinkinder unter 2 Jahren hat SunExpress die Freigepäckmenge auf 20 Kilogramm begrenzt. Zusätzlich werden außerdem Kinderwagen und Buggys, Kinderreisebetten und Autokindersitze im Laderaum befördert.

Wird die Freigepäckmenge überschritten, berechnet SunExpress eine Übergepäckrate von 10 € pro Kilogramm und Strecke. Aufgrund europäischer Gesetze darf ein Gepäckstück zudem nicht schwerer als 32 Kilogramm sein.

  

Innertürkische Flüge

 

Sunfares

Freigepäck für türkische Inlandsflüge

SunEco

15 kg

SunClassic

20 kg

SunPremium

25 kg

 

Auf innertürkischen Flügen kann für Kinder unter 2 Jahren 15 kg Freigepäck mitgeführt werden, für Übergepäck fällt eine Gebühr in Höhe von 6 TL/kg (Türkische Lira/kg) je Flug an. Wer einen Flug mit mindestens einem Zwischenstopp gebucht hat, für den gelten wiederum die Freigepäckmengen internationaler Flüge.[13]

 

Was versteht die SunExpress als „gefährliche Gegenstände“ bei ihren Flügen?

 

Das Mitführen der folgenden Gegenstände an Bord eines Fluges mit SunExpress aus Sicherheitsgründen verboten – sowohl in der Kabine (als Handgepäck) als auch im Frachtraum: 

  • Aktenkoffer, die pyrotechnisches Material beinhalten, z.B. wenn eine Alarmanlage integriert ist oder Lithium-Batterien eingebaut sind
  • ätzende Flüssigkeiten, beispielsweise Säuren, Basen (bzw. Laugen) oder Nassbatterien
  • Behälter, die entflammbare Stoffe beinhalten, beispielsweise Farben, Lacke, Reinigungsmittel oder Feuerzeugbenzin
  • Behälter mit Gas, beispielsweise Campingkocher oder Dosen mit Selbstverteidigungsspray oder Reizgas
  • Werkzeuge und Geräte, die mit Benzin betrieben werden und auch bereits zum Einsatz gekommen sind
  • Elektroschock-Waffen
  • explosive Stoffe, Feuerwerkskörper und Fackeln
  • Stoffe, die toxisch (giftig) sind, wie beispielsweise Quecksilber oder solche, die ansteckend sind, etwa Viren- oder Bakterienkulturen, usw.
  • leicht entzündliche Stoffe und Gegenstände, beispielsweise Streichhölzer
  • leicht oxidierende Stoffe, beispielsweise Superoxid oder Bleichpulver
  • radioaktive Stoffe und Gegenstände
  • Materialien, die stark magnetisch sind
  • Stoffe, die bei Kontakt mit Wasser entflammbare Gase entwickeln

Mit Lithium-Batterien betriebene Fortbewegungsmittel können weder im Handgepäck noch als aufgegebenes Gepäck mitgeführt werden. Dies betrifft zum Beispiel Hoverboards, Gepäck-Scooter, Elektrofahrräder und Mini-Segways. Ausnahmeregeln gelten für Mobilitätshilfen wie zum Beispiel Rollstühle.

Die folgenden Gegenstände sind darüber hinaus im Handgepäck verboten, dürfen aber gegebenenfalls im aufgegebenen Gepäck transportiert werden:

 

  • Spielzeugwaffen oder Waffenattrappen aus Plastik oder Metall
  • Benzinfeuerzeuge
  • Nagelfeilen (außer Papierfeilen)
  • Schleudern
  • Tischbesteck
  • Messer (unabhängig von der Klingenlänge)
  • Rasierklingen
  • Werkzeug
  • Dartpfeile
  • Tennis-, Golf-, Baseball- und andere Sportschläger
  • Queues für Pool, Snooker oder Billard
  • Scheren
  • Spritzen
  • Stricknadeln

  

Welche Flüssigkeiten sind im Handgepäck erlaubt?

 

Die Art und Menge von Flüssigkeiten, die im Handgepäck transportiert werden dürfen, sind in der EU und vielen weiteren Ländern genau und einheitlich geregelt.

  • Wie ist „Flüssigkeit“ definiert?

Getränke, Sprays, Parfums, Lotionen, Cremes, Gels und weitere Kosmetikprodukte, gel- oder wachsartige Stoffe (beispielsweise Haarwachs), Gemische aus festen und flüssigen Stoffen (beispielsweise Lippenstifte).

 

  • Welche Mengen an Flüssigkeit sind im Handgepäck erlaubt?

Höchstens 100 ml gemäß der aufgedruckten Höchstfüllmenge sind im Handgepäck pro Behälter erlaubt. Zudem ist zu beachten, dass jeder Passagier höchstens einen Liter Flüssigkeit im Handgepäck transportieren darf.

 

  • Wie dürfen die Flüssigkeiten im Handgepäck transportiert werden?

Die Flüssigkeitsbehälter dürfen nur in einem vollständig geschlossenen und wiederverschließbaren, transparenten Plastikbeutel mit maximal einem Liter Volumen transportiert werden.

 

  • Gibt es Ausnahmen von diesen Regeln?

Ausnahmen gibt es für Spezialnahrung (beispielsweise Babynahrung) und für Medikamente. Diese dürfen außerhalb des oben beschriebenen Beutels transportiert werden. Flüssige Produkte aus dem Duty-Free-Shop darfst du nur in einem versiegelten Duty-Free-Beutel mit innenliegendem Verkaufsbeleg mitführen.

 

→ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Beinfreiheit und Kabinendesign

SunExpress hat sich zu seinem 25. Jubiläum im Jahre 2014 einen komplett neuen Look genehmigt, der sich seitdem auch im Kabinendesign widerspiegelt. Durch einen besonders großen Rückstellwinkel und dadurch, dass sich die Literaturtasche jetzt hinter dem Ausklapptisch und nicht mehr in Kniehöhe befindet, wurde die Beinfreiheit zudem deutlich erhöht.[14]

 

Haustiere

Wenn du mit deinem Haustier verreisen möchtest, solltest du dich bei SunExpress spätestens drei Werktage vor Abflug unter der E-Mail-Adresse travelcenter@sunexpress.com melden. Hierfür füllst du dieses Anmeldeformular für Sonderserivce[15] von SunExpress aus.

Einen Hund oder eine Katze bis zu einem Gewicht von 8 kg darfst du mit in die Kabine nehmen, wenn die Beförderungsbedingungen und die geltenden EU-Reisebestimmung eingehalten werden und genügend Kapazitäten verfügbar sind.

Das Tier darf nur in Begleitung eines Fluggastes reisen, dieser ist dann sowohl für die Einhaltung von geltenden Bestimmungen (wie z.B. Einfuhr- und Zollbestimmungen) als auch für die Vorlage aller erforderlichen Papiere (wie z.B. Grenzpapiere, amtsärztliche Gesundheitszeugnisse und Impfungen) verantwortlich.

Wenn du einen Hund oder eine Katze transportieren möchtest, brauchst du dafür auf jeden Fall den Tierpass, der seit dem 1. Oktober 2004 gesetzlich vorgeschrieben ist. Der Tierpass ist in allen Mitgliedstaaten der EU gültig und bestätigt, dass das Tier gegen Tollwut geimpft worden ist. Die dafür ausgestellte internationale Impfbescheinigung gilt ab dem Ausstellungstermin für zwölf Monate. Weitere Informationen dazu bekommst du bei deinem Tierarzt oder beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).

 

Tiere in der Passagierkabine

 

Pro Passagier darf ein Hund oder eine Katze mit einem Gewicht von bis zu 8 kg (inklusive Transportbox) in der Passagierkabine transportiert werden, solange die erlaubte Anzahl an Tieren auf dem Flug nicht überschritten wird. Die Kosten dafür belaufen sich auf 20 € für die einfache Strecke und 40 € für Hin- und Rückflug. Bei einem innertürkischen Flug beträgt der Preis 60 TL (Türkische Lira) für eine einfache Strecke.

Die begrenzte Zahl der erlaubten Tiere pro Flug ist der Grund, warum eine vorherige Buchung zwingend erforderlich ist.  Außerdem müssen die Tiere mit Rücksicht auf die anderen Passagiere auch während des gesamten Fluges am Boden in der geschlossenen Transportbox gehalten werden. Diese Box muss verschließbar, belüftet und wasserundurchlässig sein und darf die Maße für Handgepäck (55 cm Länge, 40 cm Breite und 23 cm Höhe) nicht überschreiten. In Tierfachgeschäften bekommst du eine geeignete Box in der Regel problemlos.

Auf innertürkischen Flügen dürfen in einer solchen Transportbox übrigens auch Wellensittiche transportiert werden. Hier betragen die Kosten für eine einfache Strecke 40 TL (Türkische Lira).

 

Transport im Frachtraum

 

Wenn Hunde und Katzen inklusive Transportbox mehr als 8 kg wiegen, können sie im Frachtraum transportiert werden. Hier belaufen sich die Kosten auf 75 € für die einfache Strecke und auf 150 € für Hin- und Rückflug auf internationalen Flügen. Bei innertürkischen Flügen belaufen sich die Kosten für eine einfache Strecke auf 160 TL (Türkische Lira). Die Transportboxen müssen die Luftzirkulation gewährleisten, müssen wasserdicht und ausbruchsicher sein und sind Tierfachgeschäften erhältlich.[16]

Bei Hunden führt SunExpress eine Rasseliste, reinrassige Tiere der Arten darauf sowie Kreuzungen dieser Rassen untereinander sind vom Transport ausgeschlossen:

  • Pitbull-Terrier
  • American Pitbull
  • American Staffordshire-Terrier
  • Staffordshire-Bullterrier
  • Bullterrier
  • American Bulldog
  • Dogo Argentino
  • Fila Brasileiro
  • Kangal (Karabash)
  • Kaukasischer Owtscharka
  • Mastiff
  • Mastino Napoletano

→ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Umbuchen & Stornieren

Kann ich meinen SunExpress-Flug umbuchen?

 

Umbuchungen sind bei SunExpress grundsätzlich bei internationalen Flügen bis 48 Stunden, bei innertürkischen Flügen bis 2 Stunden vor Abflug möglich, allerdings können Flüge mit einem ursprünglich höheren Tarif in einen niedrigeren Tarif nur unter Beibehaltung des ursprünglichen Flugpreises umgebucht werden.

Wenn der neue Flug einen höheren Tarif hat, ist die Preisdifferenz (PD) zum höheren (tagesaktuellen) Flugpreis zum Umbuchungszeitpunkt umgehend nachzuzahlen. Wenn du nach Buchung deines Fluges aber vor Reiseantritt Änderungen hinsichtlich des Termins, des Reiseziels oder des Abflughafens vornehmen willst, dann erhebt SunExpress pro Passagier die in den Tabellen aufgeführten Umbuchungspauschalen. Grundlage der Berechnungen ist der Flugpreis, die Gebühren werden auf volle Euro gerundet.

SunExpress gestattet übrigens weder Namensänderungen auf den Tickets noch die Benennung einer Ersatzperson für den Flug.[17]

 

Umbuchung bei internationalen Flügen:

 

Zeit bis zum Abflug

SunEco

SunClassic

SunPremium

> 1 Woche vor Abflug

50 € + PD

20 € + PD

nur PD

> 48 Std. vor Abflug

100 € + PD

50 € + PD

25 € + PD

< 48 Std. vor Abflug

-

-

-

 

Umbuchung bei innertürkischen Flügen:

 

Zeit bis zum Abflug

SunEco

SunClassic

SunPremium

> 24 Std. vor Abflug

60 TL + PD

nur PD

nur PD

> 2 Std. vor Abflug

60 TL + PD

10 TL + PD

10 TL + PD

< 2 Std. vor Abflug

-

-

-

  

Wie kann ich meinen Flug mit SunExpress stornieren?

 

Hinsichtlich der Stornierung von Flügen hat SunExpress, ähnlich wie bei den Umbuchungen, unterschiedliche Regelungen je nach gebuchtem Tarif.[18] Diese sind in den folgenden Tabellen übersichtlich zusammengefasst:

 

Stornierung von internationalen Flügen

 

Zeit bis zum Abflug

SunEco

SunClassic

SunPremium

> 1 Woche vor Abflug

75 %

50 %

50 %

> 48 Std. vor Abflug

85 %

80 %

80 %

< 48 Std. vor Abflug

-

-

-

 

Stornierung von innertürkischen Flügen

 

Zeit bis zum Abflug

SunEco

SunClassic

SunPremium

> 6 Std. vor Abflug

60 TL (Türkische Lira)

60 TL

60 TL

< 6 Std. vor Abflug

-

-

-

→ zurück zum Inhaltsverzeichnis

Verspätung

Kann ich eine Entschädigung bekommen, wenn mein Flug mit SunExpress Verspätung hatte oder ganz ausgefallen ist?

 

Gemäß der Fluggastrechteverordnung der EU stehen dir unterschiedliche Unterstützungsleistungen und Entschädigungen ab einer Verspätung von 3 Stunden zu. Für die Höhe der Entschädigung bzw. der Erstattung ist dabei die Flugdistanz, die nach der Großkreismethode berechnet wird, entscheidend. Dabei gelten die folgenden Regeln:

  • für die Kurzstrecke (bis 1500 km): 250 € Entschädigung
  • für die Mittelstrecke (1500 bis 3500 km): 400 € Entschädigung
  • für die Langstrecke (ab 3500 km): 600 € Entschädigung 

Dein Anspruch ist bis zu 3 Jahre nach dem Ende der Reise gültig, die Höhe der Entschädigung hängt nicht vom Ticketpreis (sondern eben von der Flugstrecke) ab.

Bei einer Verspätung von mehr als 5 Stunden hast du außerdem das Recht, komplett vom Flug zurückzutreten. In diesem Fall ist SunExpress zur Erstattung der Kosten verpflichtet oder muss dir eine alternative Beförderung organisieren.

Wenn sich der Flug bis zum nächsten Tag verzögert oder er komplett annulliert wird, muss SunExpress dir außerdem noch die Hotelübernachtung und die Hin- und Rückfahrt zum Flughafen erstatten. Um einen späteren Papierkrieg zu vermeiden, ist es ratsam, das Hotel von der Airline buchen zu lassen und sich die Zusage dann schriftlich geben zu lassen.

Auch die Verpflegungsleistungen am Flughafen, die SunExpress bei einer Flugverspätung zu erbringen hat, hängen von der Länge der Flugstrecke und von der Dauer der Verspätung ab:

  • für die Kurzstrecke (bis 1500 km): ab einer Verzögerung von 2 Stunden
  • für die Mittelstrecke (1500 bis 3500 km): ab einer Verzögerung von 3 Stunden
  • für die Langstrecke (ab 3500 km): ab einer Verzögerung von 4 Stunden 

Die Versorgungsleistungen umfassen hierbei kostenlose Mahlzeiten und Getränke in angemessener Menge. Außerdem stehen dir 2 E-Mails, Telefonate oder Faxe zu. Wenn du bereits am Flughafen bist, sprich am besten das Personal am Schalter auf die Leistungen an.[19]

 

Verpflegung

Abhängig von deinem gebuchten Flugtarif ist die Bordverpflegung entweder bereits im Flugpreis enthalten oder du kannst dich kurzfristig für einen Snack an Bord entscheiden.

  • Bei SunEco hast du dich eigentlich für die reine Flugleistung entschieden, kannst dir aber entweder zusätzlich vorab ein Menü aus dem SunLight Bistro Deluxe oder natürlich an Bord auswählen.
  • Bei SunClassic sind ein Sandwich oder ein Schokoladenriegel sowie zwei nichtalkoholische Getränke zur Auswahl im Flugpreis enthalten.
  • Bei SunPremium erhältst du ein warmes Menü nach Wahl und zwei Getränke aus dem Bordmenü, von denen eines alkoholisch sein darf. Nicht zur Auswahl stehen dabei allerdings Capri Sonne, Red Bull oder Spirituosen.[20]

SunExpress hat verschiedene Menükarten, abhängig davon, ob dein Flug eine XQ- oder eine XG-Flugnummer hast.[21]

Außerdem kannst du auch bis 36 Stunden vor Abflug im Internet über „Meine Buchungen“ oder telefonisch über das Service-Center Snacks oder Menüs bestellen, die auch vegetarisch, laktosefrei, diabetikergeeignet oder glutenfrei sein können.

 

Die Kontaktdaten von SunExpress[22]

  • Servicecenter (in Deutschland): +49 1806-95 95 90. Die Hotline kostet 0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz. Mobilfunk-Anrufe kosten maximal 0,60 € pro Anruf.
  • Online-Check-in von SunExpress
  • Whatsapp-Nachricht an SunExpress über die Nummer +49 171 337 7053. Um an SunExpress eine WhatsApp-Nachricht schreiben zu können, muss die oben genannte Nummer zuerst im Adressbuch deines Smartphones abgespeichert sein. Über die Nummer können keine WhatsApp-Anrufe getätigt werden.
  • Kontaktformular für den Kundenservice von SunExpress
  • SunExpress in den Sozialen Medien: Twitter, Facebook

→ zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

[1] Sunexpress.com/de – Unternehmensprofil, abgerufen am 27.02.18.

[2] Sunexpress.com/de – Unternehmensprofil, abgerufen am 27.02.18.

[3] Sunexpress.com/de – Pressemitteilung vom 19.02.18, abgerufen am 27.02.18.

[4] Sunexpress.com/de – Sommer-Flugplan 2018, abgerufen am 27.02.18.

[5] Sunexpress.com/de – Flug buchen, abgerufen am 28.02.18.

[6] Sunexpress.com/de – Streckennetzplan, abgerufen am 27.02.18.

[7] Sunexpress.com/de – SunExpress Holidays, abgerufen am 28.02.18.

[8] Sunexpress.com/de – Tarifinformationen, abgerufen am 09.03.18.

[9] Planespotters.net – SunExpress, abgerufen am 09.03.18.

[10] Sunexpress.com/de – Online-Check-in, abgerufen am 12.03.18.

[11] Sunexpress.com/de – Check-in am Flughafen, abgerufen am 12.03.18.

[12] Sunexpress.com/de – Handgepäck, abgerufen am 12.03.18.

[13] Sunexpress.com/de – Reisegepäck, abgerufen am 13.03.18.

[14] SunExpress.com/de – Neues Kabinendesign, abgerufen am 19.03.18.

[15] SunExpress.com/de – Anmeldeformular – Sonderservice, abgerufen am 20.03.18.

[16] SunExpress.com/de – Beförderung von Tieren, abgerufen am 20.03.18.

[17] SunExpress.com/de – Beförderungsbedingungen – Umbuchungen, abgerufen am 20.03.18.

[18] SunExpress.com/de – Tarifinformationen – Stornierungen, abgerufen am 20.03.18.

[19] Flugerstattung.de/SunExpress, abgerufen am 22.03.18.

[20] SunExpress.com/de – Service an Border – Catering, abgerufen am 22.03.18.

[21] SunExpress.com/de – Suncafe-Menükarte, abgerufen am 22.03.18.

[22] SunExpress.com/de – Kontakt, abgerufen am 28.02.18.